Teaserbild Ausbildung

Coachingausbildung I - Kompaktkurs

Seit diesem Jahr bieten wir die Möglichkeit, Coachingausbildung I in einem intensiven dreimonatigen Kompaktkurs zu absolvieren. Dabei vermitteln wir in 3 Einheiten, die 2 x 5 Tage sowie 1 x 4 Tage umfassen, alle Inhalte der sonst üblichen 7 Einheiten. So können auch Interessierte, deren berufliche oder private Situation keine regelmäßigen Termine am Wochenende zulässt oder aber die außerhalb von Berlin leben, die Möglichkeit einer zertifizierten Ausbildung in Anspruch nehmen.
Die Teilnehmer durchlaufen im Kompaktkurs einen intensiven, aber zeitlich kürzeren Prozess. Direkt im Anschluss daran ist es möglich, im Herbst mit Coachingausbildung II fortzufahren und so das Zertifikat über eine vom DCV zertifizierte Ausbildung in kürzerer Zeit zu erwerben.

mehr zu den Inhalten und Rahmenbedingungen der Coachingausbildung I

Informationsabende Unsere Infomappe zum Download

 

1. Einheit

  • Theoretisches Fundament und begriffliche Definition unseres Coaching Ansatzes
  • Das Coachingmodell der Coaching Spirale®
  • Ethische und philosophische Grundlagen von Coaching
  • Grundlagen der Rational-Emotiven Therapie (RET) nach Grieger und Ellis
  • Die Wurzel des Konstruktivismus: Paul Watzlawick
  • Vorgespräch & Auftragsklärung
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung nach Carl Rogers
  • Unterbrechungsmodell
  • Anwendung des Coachingmodells der Coaching Spirale® auf die Arbeit mit den Identitäten
  • Methoden der Hypnotherapie: geführte Prozesse
  • Unterscheidung Coaching / Therapie
  • Die Phasen eines Coachingprozesses
  • Die Rolle der Eltern bei der Etablierung individueller Muster
  • Vervollständigen unvollständiger Beziehungen
  • Wahrnehmungsmodell: Was Ist vs. Interpretation
  • Dokumentation von Coachingprozessen
  • Verträge im Coaching

2. Einheit

  • Systemisches Denkmodell und Kommunikation
  • Systemische Entstrickungsaufstellung
  • Das Enneagramm im Coaching
  • Die 9 Typen und ihre Beziehungsdynamik
  • Das Enneagramm als Entwicklungsmodell
  • Anforderungen an ein Coachingkonzept
  • Vertiefung des integrativen Coachingmodells
  • Auftragscoaching und Dreiecksverträge
  • Sokratischer Dialog
  • Abschluss von Coachingprozessen

3. Einheit

  • Grundängste und daraus entstehende Strategien
  • Unterschiedliche Zielgruppen im Coaching
  • Akquise & Netzwerke
  • Arbeit mit Werten
  • Mission Statement
  • Vision
  • Evaluation von Coachingprozessen
  • Coaching in Entscheidungs- bzw. Veränderungsprozessen
  • Konflikte in Teams
  • Coaching als Instrument der Organisationsentwicklung, Interner vs. Externer Coach
  • Gestaltung von Übergängen
  • Vorstellung des eigenen Coachingkonzeptes

Anmeldung & Termine

Leitung   Alexandra Schwarz-Schilling, Christin Colli, Sandra Kühnle
Termine

Kurs 25

 

 

 

 

 

Kurs 28

 

Kompaktkurs
Mo - Fr  24.04.2017 - 28.04.2017
Do - So  25.05.2017 - 28.05.2017
Mo - Fr  26.06.2017 - 30.06.2017
 
**laufender Kurs, kein Einstieg mehr möglich**
 
 
 
Kompaktkurs
Mo - Fr  23.04.2018 - 27.04.2018
Die - Fr  22.05.2018 - 25.05.2018
Mo - Fr  25.06.2018 - 29.06.2018
 
Zeiten  
jeden Tag    10:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Ort   In den Räumen der Coaching Spirale GmbH
Teilnehmerzahl   20 zu vergebende Plätze
Abschluss   Zertifikat der Coaching Spirale GmbH
Download  
Kosten  
Privatpersonen
Zahlung in zwei Raten:
1x EUR 780, 1x EUR 4.170
(gesamt EUR 4.950 (inkl. MwSt.))
Zahlung in vier Raten:
1x EUR 780, 3x EUR 1.560
(gesamt EUR 5.460 (inkl. MwSt.))
Frühbucherrabatt
bis zwei Monate vor Beginn
Zahlung in zwei Raten:
1 x EUR 780, 1 x EUR 3.870
(gesamt EUR 4.650 (inkl. MwSt.))
 
Unternehmen (pro TN)
Zahlung in zwei Raten:
1 x EUR 850, 1 x EUR 5.080
(gesamt EUR 5.930 (zzgl. MwSt.))
Frühbucherrabatt
bis zwei Monate vor Beginn
Zahlung in zwei Raten:
1 x EUR 850, 1 x EUR 4.780
(gesamt EUR 5.630 (zzgl. MwSt.))