Alexandra Schwarz-Schilling

Gründerin und Geschäftsführerin der Coaching Spirale GmbH

Gründerin von Living Gaia, holistisches Heilungsbiotop in Alto Paraiso, Brasilien

Alexandra Schwarz- Schilling geht es immer um die ganz große Frage: Was ist der Mensch? Seinem Wesen will sie auf den Grund gehen. Das hat sie schon getan, lange bevor sie 1996 ihre große Passion kennenlernte, das Coaching.

Sie hat Anthropologie und Ethnologie studiert, Theaterprojekte in Moskau geleitet, sich in Schamanismus weitergebildet. Ihre Auslandserfahrungen in London und Paris, in Indien und Japan haben sie geprägt; ihr BWL- Diplomstudium, das Studium der Psychologie, ihre Erkenntnisse als Mutter dreier Kinder – ihr Wissen, ihr Können, ihre Erfahrung verbinden sich auf wundervolle Weise in ihrer Arbeit in der Coaching Spirale Berlin.

Seit 2011 widmet sie sich ihrer nächsten großen Aufgabe: dem Aufbau eines ganzheitlichen Retreat Centers in Brasilien.

Arbeitsschwerpunkte
  • Ausbildungsleitung
  • Einzelcoaching für Unternehmer und Menschen, die wirklich etwas vorhaben
  • Unternehmens- und Teamkultur
  • Paarcoaching
  • Coaching auch in englischer Sprache
Mitgliedschaften
  • Zertifizierter Seniorcoach und Lehrcoach des Deutschen Coaching Verbandes e.V. (DCV)
Ausbildung
  • Studium der Anthropologie, Ethnologie und Vor- und Frühgeschichte an der Johannes Gutenberg Universität, Mainz
  • Studium der Betriebswirtschaft an der European Business School EBS, Oestrich-Winkel, Paris, London
  • Studium der Psychologie an der Freien Universität Berlin
  • Coaching Ausbildung an der Coaching Academie, Bielefeld
Berufserfahrung und Stationen
Seit 2013

  • Vorstandsvorsitzende von Living Gaia e.V. 

seit 2011

seit 2002

  • Gründerin und Geschäftsführerin der Coaching Spirale GmbH

2009 bis 2012

  • Sprecherin der Zertifizierungskommission des Deutschen Coaching Verbandes e.V. (DCV)

1997 bis 2001

  • Freiberufliche Tätigkeit als Coach und Trainerin in Zusammenarbeit mit der Coaching Academie Bielefeld

1992 bis 1995

  • 1. Vorsitzende der Theaterbrücke Moskau-Berlin e.V., Organisation und Durchführung von Gastspielen, Austauschprogrammen für Schauspielstudenten und -dozenten und internationalen Gemeinschaftsproduktionen.

1989 bis 1991

  • Aufenthalt in Connecticut und Massachusetts, U.S.A. Intensives Studium der Lehren der nordamerikanischen Indianer, insbesondere in der Tradition Sun Bears.
Mein persönliches Mission Statement

Es ist meine Mission, zum Bewusstseinswandel der Menschheit von der Illusion der Getrenntheit – als isoliertes Einzelwesen, wie eine Krebszelle – zu einem Verständnis der Verbundenheit und Vernetzung aller Lebensformen auf der Erde – wie die Gehirnzellen eines Gesamtorganismus – beizutragen.

Was mich als Coach ausmacht

Immer schon habe ich mich für den Menschen und sein Entwicklungspotential interessiert.

Ich freue mich darauf mit Ihnen zusammenzuarbeiten, wenn:

• Sie echte, wirksame und nachhaltige Persönlichkeitsentwicklung für sich selbst oder Ihr Team wollen.
• Sie sich wahrhaftiges, deutliches und konstruktives Feedback wünschen.
• Sie wissen, dass gute Weiterbildungen und gutes Coaching nicht immer bequem sind.
• Sie in Ihrem Unternehmen den anstehenden Kulturwandel anstoßen und unterstützen wollen.

Mein Ziel ist es, einen Beitrag zur Erneuerung unserer Kultur zu leisten, indem ich Menschen dabei unterstütze, ihr ganzes Potential zu leben und ihr Leben entsprechend zu gestalten. Ich freue mich, besonders Menschen zu unterstützen, die den notwendigen Wandel tatkräftig voranbringen. 

Was mir am Herzen liegt
Mir liegt die Erde und die natürliche Welt sehr am Herzen sowie die Heilung der Beziehung zwischen Mensch und natürlicher Welt. Ich wünsche mir in vielen Bereichen eine Menschen- und lebensfreundlichere Kultur. Vieles von dem was wir tun, kommt uns normal vor, ist aber eigentlich lebensfeindlich und destruktiv. Mir liegt die Balance von männlichem und weiblichem Prinzip am Herzen, sowohl in jedem Menschen als auch in den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Strukturen und auf der ganzen Welt. Beide Anliegen gehören für mich zusammen. Deshalb habe ich 2011 Living Gaia ins Leben gerufen. Living Gaia ist ein holistisches Heilungsbiotop in Brasilien.

Weitere Informationen unter www.living-gaia.org

Preise

 

  • Vorgespräch für Einzelcoaching: 100 € / Std. (MwSt. befreit)
  • Einzelcoaching für Selbstzahler: 275 € / 1,5 Std. (MwSt. befreit)
  • Einzelcoaching für Unternehmer und Führungskräfte: ab 250 € / Std. (zzgl. MwSt.)
  • Coaching für Paare: 380 € / 2 Std. (MwSt. befreit) – kein Vorgespräch
  • Teamcoaching: Preise auf Anfrage

Einzelcoaching

Sie stehen in der Öffentlichkeit und engagieren sich z.B. in der Politik oder im gesellschaftlichen Leben? Sie suchen nach einem vertrauensvollen Rahmen, in dem Sie sich weiterentwickeln können? Dann sind Sie hier genau richtig.

Engagements

Mit dem Anliegen, einen tiefgreifenden gesellschaftlich systemischen Wandel anzustoßen, engagiert sich Alexandra Schwarz-Schilling besonders für die Themen Polarität der Geschlechter, Weiblichkeit und die Bedeutung der Natur für den Menschen.

Kontaktieren Sie uns gern für Kooperationen oder Veranstaltungen.

Ihre Seminare und Angebote

Die Kunst eine Frau zu sein

Alexandra Schwarz-Schilling befasst sich seit über 25 Jahren mit dem Thema Weiblichkeit, Polarität der Geschlechter und Patriarchatsforschung und ist Autorin zweier Ratgeber zum Thema Partnerschaft.

Mit ‚Die Kunst eine Frau zu sein‘ möchte sie Frauen inspirieren, sich ihrer Weiblichkeit bewusster zu werden und eine kraftvolle Vision von sich als Frau zu entwickeln.

Living Gaia Encontro Camp

Auf Living Gaia im Norden Brasiliens baut Alexandra Schwarz-Schilling mit ihrem brasilianischen Mann Dada ein holistisches Heilungsbiotop auf, ein Seminar- und Ausbildungszentrum, in dem es darum geht, die Beziehung zwischen Menschen und der natürlichen Welt tiefer zu verstehen und neu zu gestalten. Hier findet regelmäßig das Encontro Camp statt, eine Selbsterfahrungsreise in eine andere Welt. 

Enneagramm Weiterbildung

Im Duo mit Sandra Kühnle richtet sich diese Weiterbildung an Coaches, Führungskräfte und Menschen in beratenden Berufen, aber auch an Interessierte, die über Grundkenntnisse zum Enneagramm verfügen und ihr Wissen vertiefen sowie Kompetenzen in der praktischen Anwendung erwerben möchten. Die vermittelten Kenntnisse können gewinnbringend für die eigene Persönlichkeitsentwicklung als auch für eine wertschätzende Gestaltung von Beziehungen im Privat und Geschäftskontext eingesetzt werden.

Xing
Schreiben Sie uns
SOCIALICON
SOCIALICON