Wie klingt Ihr ganz persönliches Coaching Business?

Seit mehreren Jahren fragen unsere Alumni nach Unterstützung in der Gründungsphase ihrer Selbstständigkeit. Unser neues Seminar „Tuning your coaching business“ bietet genau das: Unterstützung und Inspiration in einer Gruppe Gleichgesinnter.

Wie soll Ihr Coaching Business „klingen“? Was ist Ihre ganz persönliche Note? Wie können Sie mit Herz und Verstand Ihre Selbständigkeit angehen? Wenn Sie nach handfester, pragmatischer, inspirierender und einfühlsamer Begleitung für die erste Phase Ihrer Selbstständigkeit als Coach oder Trainer*in suchen, freuen wir uns, Sie als Teilnehmer*in begrüßen zu dürfen. In unserem ersten englischsprachigen Seminar „Tuning your Coaching Business“, mit Claudio Acuña feilen Sie in einer Gruppe von Gleichgesinnten an Ihrer Business-Idee, legen ihre Zielgruppe fest und gehen selbstbewusst Ihre Selbstständigkeit an.

Wir unterstützen Sie dabei, eine klare Struktur zu schaffen, Ihre Zielgruppe zu finden, zu analysieren, Ihr Coaching Business zu testen und zu starten. Gemeinsam mit anderen machen Sie endlich „Nägel mit Köpfen“. Das Seminar ist für Menschen, die schon Erfahrung mit Selbstständigkeit haben ebenso wie solche, die erst planen, sich selbstständig zu machen und sich über ihre Zielgruppe noch unsicher sind.
Statt sich alleine am Schreibtisch den Kopf zu zerbrechen, können Sie in einer kleinen Gruppe von max.12 Leuten gemeinsam Ideen und Lösungsschritte angehen und vor allem inspiriert umsetzen.

 

Warum sollten Sie teilnehmen?

Um Antworten auf folgende Fragen zu bekommen:

  • Welche Haltung unterstützt mich bei meiner Selbstständigkeit?
  • Wer ist meine Zielgruppe?
  • Wie starte ich mein Projekt?
  • Wie schreibe ich einen Projektplan?
  • Wie erstelle ich ein Ganttchart und plane sinnvolle nächste Schritte?
  • Wie teste ich mein Business?
  • Wie vermarkte ich mich im Internet?
  • Wie verlasse ich mit Freude meine Komfortzone und starte?
1. Einheit: Eine solide Grundlage schaffen

In dieser Einheit lernen Sie, eine solide Grundlage zu bauen, auf welcher Sie Ihr Coaching Business aufbauen können. Sie tauschen sich mit anderen Teilnehmer*innen über ihre Business Ideen aus und werden gemeinsam mit anderen kreativ. Wir erarbeiten vor allem die innere Haltung, die Sie im Prozess, Ihr eigenes Business zu starten, unterstützt.

Inhalte:
1. Was sind Ihre persönlichen Erfahrungen mit Selbstständigkeit und die der anderen Teilnehmer*innen
a) Analyse: Was hat bisher funktioniert, was nicht
b) Welcher Kontext steht hinter Ihren Erfolgen oder Misserfolgen
c) Was denken Sie eigentlich über Selbstständigkeit

2. Die solide Grundlage für Ihr neues Coaching Business
a) Alte Haltungen vs. neue Haltungen
b) Wir kreiieren gemeinsam eine förderlichen Haltung für unsere Selbständigkeit

2. Einheit: Finden Sie Ihre Zielgruppe

In der 2. Einheit finden Sie heraus, mit welcher Zielgruppe Sie gern arbeiten möchten. Sie lernen verschiedene „Service Delivery“-Modelle kennen. Das Service Delivery-Modell beschreibt die Art und Weise, wie eine Dienstleistungen an Kunden erbracht wird (persönlich im Einzelcoaching, in Gruppen, Online-Angebote, etc.). Sie finden heraus, welches Modell für Ihre Zielgruppe am sinnvollsten ist und was ihr Coaching Business mit Ihnen als Person zu tun hat. Sie kreieren Ihre ganz persönliche auf Sie zugeschnittene Zielgruppe.

1. Verschiedene Service Delivery-Modelle

2. Ihre branchenspezifischen Marktkenntnisse

3. Meine Zielgruppe
a) Welche Zielgruppe stelle ich mir vor?
b) Lernen Sie Ihre mögliche Zielgruppe kennen
c) Wer/Wo/Was/Warum
d) Finden Sie Ihren ganz individuellen Weg in die Selbständigkeit. Was ist Ihr persönliches „Geschenk“ an die Welt.

3. Einheit: Erforschen Sie Ihre neue Zielgruppe und grenzen Sie sie ein

Nachdem Sie 2 Wochen Ihre Zielgruppe aktiv erforscht haben, treffen wir uns wieder. Wir lernen Ihre Zielgruppe noch genauer kennen. Wir lernen wie wir mit unseren Zielgruppen kommunizieren und wir verstehen, dass unser Produkt zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht perfekt sein muss, sondern wir im Prozess sind.

1. Was braucht Ihre Zielgruppe genau? Welche Ihrer „Probleme“ können Sie lösen?
2. Was haben Sie Entscheidendes über Ihre Zielgruppe gelernt?
3. Ausstauch in der Gruppe über mögliche Kommunikationskanäle mit Ihrer Zielgruppe
4. Ihre Zielgruppe noch mehr eingrenzen
5. Ihr Angebote optimal auf Ihre Zielgruppe zuschneiden.

4. Einheit: Ihren persönlichen Projektplan erstellen

In der 4. Einheit lernen wir eine klare Struktur aufzubauen, um wichtige nächste Schritte zu planen und zu überwachen. Wir geben Ihnen Methoden an die Hand, mit denen Sie Ihre Selbstständigkeit strukturieren und planen können. Die Projektmanagementmethode des „Work-Breakdown Structure“ hilft. die Planung in einzelne Schritte zu unterteilen, der Gantt-Chart hilft dabei, die Schritte zu verfolgen. Wir reflektieren gemeinsam, was funktioniert und was nicht und schauen: Wie geht es Ihrem Business zum jetzigen Moment. Abschließend lernen wir verschiedene Modelle des analogen und digitalen Marketings kennen.

1. Projektmanagement mit dem Work-Breakdown-Structure (WBS)
2. Projektplanung mit dem Gantt-Chart.
3. Konzepte des digitalen & analogen Marketings (wie erreiche ich meine Zielgruppe)
4. Reflektion der letzten Schritte

5. Einheit: Ihr Produkt ist lebendig

Nach einer 2-monatigen Pause treffen wir uns wieder. In dieser Zeit haben Sie erste Erfahrungen mit Ihrem Produkt gesammelt. Wir präsentieren unsere Ergebnisse. Was hat funktioniert? Welche Stolpersteine haben wir überwunden? Was haben wir erreicht? Wie können wir uns weiterhin gegenseitig unterstützen und voranbringen?

  1. Neue Erfahrungen teilen.
  2. Was lernen wir aus den individuellen Erfahrungen?
  3. Was funktioniert, was nicht?
  4. Welche Haltung steht hinter unseren Misserfolgen?
  5. Welche Risiken sind aufgetaucht?
  6. Was haben wir erreicht?
  7. Abschluss & Ausblick

Termine und Details

Termine:
Mittwoch, 16.10.2019
Montag, 28.10.2019
Mittwoch, 13.11.2019
Mittwoch, 27.11.2019
jeweils 17:00 – 20:30 Uhr

Samstag, 18.01.2020
10:00 – 14:00 Uhr

Ort
In den Räumen der Coaching Spirale GmbH

Preise

Privatpersonen 490 € (inkl. MwSt.)

Frühbucher 390 € (inkl. MwSt.)
bis 1 Monat vor Beginn

Termin:

ab Mi, 16. Oktober 2019

Leitung

Claudio Acuña

Systemic Coach
Business & IT Consultant
Entrepreneur & Musician

Xing
Schreiben Sie uns
SOCIALICON
SOCIALICON