Katharina Töpritz

  • Systemisch-integrative Coach seit 2018
  • Gesundheitswissenschaftlerin (M.sc.)
  • Physiotherapeutin (B.sc.)

Coaching war für Katharina Töpritz das Puzzleteil, das noch gefehlt hatte, um ihr Wissen aus der Physiotherapie und den Gesundheitswissenschaften verbinden und praktisch so anwenden zu können, dass es aus ihrer Sicht am meisten Sinn macht: Menschen dabei zu unterstützen, sich ein erfülltes und gesundes Leben zu erschaffen. Ihre tiefe Naturverbundenheit und Erfahrungen mit Hunden und Pferden sowie Erkenntnisse aus ihrer noch jungen Mutterschaft prägen ihre Haltung und bringt sie mit in ihre Coachings ein.

Seit Februar 2021 ist sie Teilnehmerin des Ausbilder*innenprogramms der Coaching Spirale und seitdem als Co-Leitung in den Coachingausbildungen dabei. Bereits während ihrer eigenen Ausbildung dachte sie, dass es toll wäre, irgendwann dieses wertvolle Wissen selbst weiterzugeben und ist nun sehr dankbar, dies tun zu können.

Arbeitsschwerpunkte
  • in Ausbildung zum Lehrcoach bei der Coaching Spirale
Ausbildung
  • in Ausbildung zum Lehrcoach, Coaching Spirale Berlin GmbH
  • Systemisch-integrative Coachingausbildung 1 und 2, Coaching Spirale Berlin GmbH
  • Studium in Public Health mit dem Schwerpunkt psychosoziale Gesundheitsförderung und Prävention, Freie Universität Berlin
  • Studium der Physiotherapie, Alice Salomon Hochschule Berlin
  • Ausbildung zur Physiotherapeutin, Schule für Physiotherapie Potsdam
  • Ausbildung zur Rettungssanitäterin, Deutsches Rotes Kreuz, LV Berlin
Berufserfahrung und Stationen

seit 2018

  • selbstständiger Coach

2017 bis 2018

  • Referentin beim AOK-Bundesverband

2016 bis 2017

  • freiberufliche Gesundheitswissenschaftlerin an der Hochschule Magdeburg Stendal: Forschung zur Gesundheit von Alleinerziehenden

2013 bis 2016

  • studentische und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Freien Universität Berlin: Forschung zur Gesundheit von Studierenden

2011 bis 2012

  • studentische Mitarbeiterin an der Alice Salomon Hochschule Berlin: Studierendenberatung

2010 bis 2017

  • angestellte und selbstständige Physiotherapeutin
Mein persönliches Mission Statement

Es ist meine Mission, Menschen dazu zu inspirieren, den Zusammenhang von unserem individuellen erfüllten und gesunden Leben und dem Wohlergehen der Erde zu erkennen und dazu beizutragen, sowohl das individuelle als auch kollektive Wohlergehen von Mensch und Erde durch Rückverbindung mit sich selbst und der Natur zu verbessern.

Was mich als Coach ausmacht

Ich sehe in meinen Klient*innen nicht nur ihr/sein Problem, sondern immer den ganzen Menschen mit all seinen Ressourcen, Bedürfnissen, Ängsten, Stärken und Entwicklungspotentialen. Insbesondere in dem großen Feld „Gesundheit“ habe ich zum einen durch meinen Werdegang eine umfassende Expertise und zum anderen durch persönliche Erfahrung, was krank macht, auch den Blickwinkel der „Betroffenen“. Ich kann also sehr gut nachempfinden, wie es meinen Klient*innen geht und habe das Werkzeug, sie professionell zu unterstützen. Entsprechend sind meine Schwerpunkte: Stressbewältigung, Burnout-Prophylaxe, Umgang mit Veränderung, gesund führen. Und da ich zutiefst davon überzeugt bin, dass die Natur uns dabei hervorragend unterstützt, coache ich besonders gerne in der Natur, auf Wunsch auch gerne mit meiner Hündin „Fanny“ zusammen.

Was mir am Herzen liegt

Gesundheit und Natur liegen mir besonders am Herzen und ich denke, sie gehören zusammen. Unser Körper ist ja nichts anderes als Natur. Wenn wir wieder lernen, achtsam mit uns zu sein und dieses Wunderwerk Körper schätzen, werden wir automatisch auch wieder achtsamer mit der Natur – genauso kann der Weg auch umgekehrt beschritten werden. Zu erkennen, wie wundervoll die Natur, die Schöpfung, ist und was sie hervorbringt, macht demütig dem Leben gegenüber. So können wir unsere Beziehung zu uns selbst und die Erde heilen und uns „nebenbei“ ein erfüllendes und gesundes Leben erschaffen.

Coaching Ausbildung 1

Erfahren Sie, was Sie über Coachingausbildung 1 im Wochenendformat wissen müssen.

Coaching Ausbildung 2

Diese Ausbildung ist das Aufbaumodul von Coaching Ausbildung 1 und führt zu einer zertifizierten Professionalisierung.

Xing
Schreiben Sie uns
SOCIALICON
SOCIALICON